Hautschutzprogramm

Schutz / Reinigung / Pflege

PEVAPERM

Die allgemein anwendbare Hautschutz-Lotion – schützt vor wässrigen und nicht wässrigen Arbeitsstoffen

Eigenschaften:

PEVAPERM

  • ist ein nicht fettendes Hautschutzmittel, das leicht auf der Haut verteilbar ist und gut einzieht
  • schützt die Haut besonders bei wechselnden Hautbelastungen durch unterschiedliche Arbeitsstoffe. Es wird nur ein Hautschutzmittel benötigt
  • vermindert den Hautkontakt durch schädliche Noxen und das tiefere Eindringen von Verschmutzungen in die Haut
  • reduziert die Hautbelastung und eventuell vorhandene Allergie- bzw. Sensibilisierungspotentiale
  • konsequent angewendet, kann hautbedingte Krankheits- und Ausfallzeiten in den Betrieben vermeiden
  • schützt z.B. vor Kühlschmierstoffen und anderen Schmierstoffen, vor Feuchtigkeit und Nässe, verdünnten Säuren, Laugen, Ölen, Teer, Fett, Bitumen, Tinten, diversen Lacken, Farben, Ruß, Pigmenten, Zement, Kalk, diversen Klebstoffen, PU-Schäumen, Abdichtungsmaterialien und vor Kälte, etc.

Beschaffenheit:

PEVAPERM

  • ist auf nachwachsenden Rohstoffen aufgebaut, die dermatologisch und toxikologisch abgesichert sind. Der allgemeine Schutz vor wässrigen und nicht wässrigen Arbeitsstoffen wird u.a. durch eine spezielle  Wirkstoffkombination auf Polymerbasis erzielt
  • enthält neben diesem besonderem Schutzsystem pflegende Substanzen und natürliches -Bisabolol, als wirksamen Inhaltsstoff der Kamille zur Entzündungshemmung
  • ist silikonfrei
  • ist pH-hautneutral
  • ist dermatologisch getestet
  • hat sich aufgrund langjähriger Erfahrung in der Praxis bewährt

Anwendung:

PEVAPERM

  • vor der Arbeit in die saubere und trockene Haut sorgfältig einreiben (insbesondere Nagelbett)
  • ist am ganzen Körper anwendbar